15. Juni 2021

IFA-Trends 2014: Von der smarten Lampe bis zum 100 000-Euro-Fernseher

Für alles gibt es eine App. Längst haben auch die
Geräte­her­steller die Stärken von Smart­phones und Tablets als
Steuer­ein­heiten und Lieferanten von Inhalten im Heimnetzwerk erkannt.
Deshalb stehen auf der Elektronik­messe IFA (5. bis 10. September)
nicht allein riesige Flat-TVs oder klang­gewaltige AV-Receiver im
Fokus. Wichtig ist vor allem, wie smart die Geräte sind. Dabei gilt:
Was nicht netz­werk­fähig Quelle: Teltarif… [weiterlesen]