22. September 2020

Kabel Deutschland: Unbekannte kappen Glasfaserkabel

Etwa 160 000 Berliner Haushalte waren den gesamten
Sonntag über ohne Internet, Telefon oder Fernsehen. Unbekannte waren
nach Angaben des Netzbetreibers Kabel Deutschland in einen
Kabelschacht in Charlottenburg eingebrochen und hatten mehrere
Glasfaserkabel durchgeschnitten. Einen Unfall schließen wir aus,
sagte ein Konzernsprecher am Sonntag.

Am stärksten betroffen waren demnach Charlottenburg, Quelle: Teltarif… [weiterlesen]