23. September 2020

iOS: Apples iPhone-Dienste können Nutzerdaten ausspähen

Mehrere Systemdienste von iOS haben umfangreichen Zugriff auf Nutzerdaten. Das berichtet Sicherheitsexperte Jonathan Zdziarski auf seiner Webseite.
Demnach seien in iPhones von Verbrauchern Dienste aktiv, die zunächst für Systemdiagnosen gedacht seien. Zuvor muss der Nutzer auf dem entsperrten iPhone dem Zugriff von einem Computer aus zustimmen. Danach sollen jedoch persönliche Daten wie Fotos, SMS-Verkehr, Quelle: Teltarif… [weiterlesen]