29. Juli 2021

Medienberichte: Sprint lässt Kauf von T-Mobile US platzen

Der US-Mobilfunker Sprint will T-Mobile US nach
Angaben aus informierten Kreisen demnach nicht mehr übernehmen. Die
Hürden durch die Kartellbehörden seien dem Unternehmen zu hoch,
berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg unter
Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen. Zuvor hatte
bereits das Wall Street Journal darüber berichtet. Die Deutsche
Telekom wollte sich auf Anfrage zu den Quelle: Teltarif… [weiterlesen]