16. Dezember 2017

T-Mobile US soll für 31 Milliarden Dollar an Sprint gehen

Die Deutsche Telekom und Sprint nähern sich Kreisen
zufolge bei den Verkaufsverhandlungen für
T-Mobile US an. Die beiden Unternehmen stünden kurz vor
einer Einigung über wichtige inhaltliche Bedingungen wie den Preis
und die Struktur des Angebots sowie die Zahlung im Falle eines
Scheiterns, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg und das Wall Street Journal
unter Berufung auf mit der Angelegenheit Quelle: Teltarif… [weiterlesen]