27. Juli 2017

Update: E-Plus: Gewinneinbruch trotz Kundenplus

Die E-Plus-Gruppe musste im ersten Quartal des neuen Geschäftsjahres einen Umsatzrückgang und einen deutlichen Einbruch beim Gewinn verbuchen. Als Grund gibt der Mobilfunkbetreiber vor allem gestiegene Investitionen ins Netz und ins Marketing an. Aber auch der harte Wettbewerb und der damit verbundene Preiskampf bei den Tarifen führten zu den Einbußen. Immerhin legte E-Plus bei der Kundenzahl zu.

Die Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]