15. Juni 2021

Datenschützer: Innenminister De Maizière plant “bei­spiel­lose Datenspeicherung”

Datenschützer kritisieren das geplante IT-Sicherheits­gesetz und damit einhergehende Änderungen am Telemedien­gesetz. Laut dem Arbeitskreis (AK) Vor­rats­daten­speicher­ung erlauben die geplanten neuen Regelungen einem Anbieter von Internetdiensten, Daten über das Surfverhalten seiner Besucher ohne Anlass aufzuzeichnen. Da die Daten außerdem unbegrenzt und unbefristet gespeichert werden dürfen, Quelle: Teltarif… [weiterlesen]