22. Juli 2017

Vodafone verliert weiter Mobilfunk-Kunden

Vodafone hat seine Geschäftszahlen für das Jahr 2012 vorgelegt. Der Düsselsdorfer Mobilfunkkonzern bezeichnet sich darin selbst als Mobilfunk-Marktführer, verlor aber im vergangenen Jahr weitere Kunden, so dass die Anzahl der Mobilfunkkunden zum Jahresende bei 32,410 Millionen lag. Die Telekom meldet derzeit hingegen knapp 37 Millionen Kunden im Mobilfunk-Segment. Vodafone macht vor allem die Ausbuchung Quelle: Teltarif… [weiterlesen]