23. März 2017

Konjunktur: EU-Kommissarin treibt Abschaffung von Roaming-Gebühren voran – Wirtschaftsticker – FOCUS Online – Nachrichten

EU-Digitalkommissarin Neelie Kroes setzt bei der Abschaffung der Roaming-Gebühren für Handynutzer zum nächsten Schritt an.
Sie will ihre Gesetzesvorschläge am 17. Juli öffentlich vorstellen. Die anderen EU-Kommissare und Kommissionspräsident José Manuel Barroso müssen noch grünes Licht für die Pläne geben. Das Gremium werde am kommenden Dienstag darüber entscheiden, erklärte Kroes Sprecher der Nachrichtenagentur Quelle: Focus.de… [weiterlesen]