26. Februar 2017

Roaming: EU will Gebühren zum 1. Juli 2014 abschaffen ” Tablet PC und Technik Nachrichten

Quelle: Bester Tablet PC… [weiterlesen]

Brüssel: Gemeinsamer TK-Markt löst Riesenprobleme

Neelie Kroes macht Tempo – und will dabei auch dem Roaming an den Kragen.

Bild: dpa, Olivier Hoslet

Die Vizepräsidentin der EU-Kommission, Neelie Kroes, hat am Montag in Brüssel vor Branchenvertretern erneut für einen einheitlichen europäischen Telekommunikationsmarkt geworben. Wirtschaft und Verbraucher in Europa seien auf schnelle und grenzenlose Netze angewiesen. Der Einheitsmarkt erleichtere Quelle: Heise.de… [weiterlesen]

Roaming-Gebühren in der EU sinken am 01. Juli zum Ferienbeginn Handypark.de News

Pünktlich zum Start der Reisezeit sinken ab dem 01. Juli die Roaming-Gebühren in der EU. Wer also auch im Urlaub im Ausland immer erreichbar sein will oder muss, kann sich über sinkende Telefonkosten freuen. Wir haben hier mal alle wichtigen Details zu den neuen Kosten zusammengefasst.

Bislang verlangen die Mobilfunkanbieter für ein angenommenes Gespräch innerhalb der EU 35 Cent pro Minute inklusive Mehrwertsteuer. Quelle: Handypark… [weiterlesen]

Roaming: EU will Gebühren zum 1. Juli 2014 abschaffen – NETZWELT

Quelle: Netzwelt… [weiterlesen]