21. Juli 2017

BNetzA prüft Verbindungsdaten-Speicherung von Telefon-Firmen

Erste Ergebnisse der Überprüfungen ergaben, dass die Speicherung von Verkehrs­daten in
Zusammen­hang mit pauschal abgerechneten Verbindungen (Flatrate) bei einigen Unternehmen
in bestimmten Fällen den gesetzlichen Rahmen überschreitet. Auf die Anfrage von teltarif.de,
welche Unternehmen dies konkret seien, gab es bis zur Veröffent­lichung dieser Meldung keine
Rückmeldung der Bundes­netz­agentur.

Ebenfalls Quelle: Teltarif… [weiterlesen]