23. Juli 2017

Bundesnetzagentur bemängelt Mobilfunk-Datenspeicherung

Die Bundesnetzagentur hat als zuständige Aufsichtsbehörde die Telekommunikationsunternehmen hinsichtlich ihrer Praktiken bei der Speicherung der Verkehrsdaten von Telefonverbindungen überprüft. Hierbei wurde aufgedeckt, dass sich die Anbieter nicht immer innerhalb der gesetzlichen Bestimmungen bewegen. inside-handy.de hat bei der Bundesnetzagentur nachgefragt.

Im Zusammenhang mit Pauschaltarifen Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]