24. September 2017

Unternehmen: EU-Kommission will im September Roaming-Vorschläge machen – Wirtschaftsticker – FOCUS Online – Nachrichten

Die EU-Kommission will die mit Spannung erwarteten Gesetzesvorschläge zur Abschaffung der Roaming-Gebühren nun erst Anfang September vorlegen.
Das sagte Behördenchef José Manuel Barroso am Mittwoch im Straßburger Europaparlament.EU-Digitalkommissarin Neelie Kroes hatte im Mai im Europaparlament dazu aufgerufen, im kommenden Frühjahr ein Gesetzespaket zur Abschaffung der Extragebühren für das Telefonieren Quelle: Focus.de… [weiterlesen]