23. Juli 2018

INTELISPEND PREPAID SOLUTIONS

01.07.13 | 19:51 Uhr | 2 mal gelesen | So gefunden auf yahoo.com Quelle: ad-hoc… [weiterlesen]

congstar: Handyverträge gibt es jetzt auch im Handel

congstar wagt einen weiteren Schritt in die Offline-Welt. Nachdem die Prepaid-Karten der
Telekom-Discount-Tochter schon seit einiger Zeit an vielen Supermarktkassen zu haben sind,
werden künftig auch Verträge in Geschäften zu haben sein. Naturgemäß handelt es sich dabei
weniger um Supermärkte, sondern um Fachhändler, die auch heute schon Handyverträge anbieten.

Händler können ab sofort die Vertragstarife Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Niedrigere Roaming-Gebühren treten ab heute in Kraft – Europa – Internet, DSL, VoIP

Quelle: PC-Welt… [weiterlesen]

D252SSELDORF PRESSRELATIONS – ROAMING INTELLIGENTE

01.07.13 | 17:14 Uhr | 2 mal gelesen | So gefunden auf currentgame.de Quelle: ad-hoc… [weiterlesen]

NEW EU RULES REGARDING MOBILE ROAMING CHARGES HAVE COME

01.07.13 | 16:13 Uhr | 2 mal gelesen | So gefunden auf feedsportal.com Quelle: ad-hoc… [weiterlesen]

DIE EU SENKT DIE ROAMING-GEBÜHREN WEITER

01.07.13 | 15:18 Uhr | 2 mal gelesen | So gefunden auf feedsportal.com Quelle: ad-hoc… [weiterlesen]

Telefonieren im Ausland: Ab heute sinken die Roaming-Gebühren Handypark.de News

In der EU ist das Telefonieren im Ausland ab heute billiger. Weil die Roaming-Gebühren sinken, sind damit Telefonate, SMS und die Nutzung des mobilen Internet günstiger als bislang.

Auch wenn die völlige Abschaffung der Roaming-Gebühren, wie zum Beispiel von EU-Kommissarin Neelie Kroes gefordert, noch ziemliche Zukunftsmusik sein dürfte, so wurde mit der heute in Kraft tretenden EU-Verordnung ein großer Quelle: Handypark… [weiterlesen]

EU: Roaming wird günstiger! Ein bisschen jedenfalls GIGA

Quelle: GIGA… [weiterlesen]

Vodafone: Wie gut sind die neuen Prepaid-Tarife? – Billig-Tarife.de

Quelle: Billig-Tarife.de… [weiterlesen]

Netzbetreiber bringen Firefox-Handys auf den Markt

Der Netzbetreiber Telefónica bringt in Spanien das erste Handy mit Firefox OS auf den Markt. Ab Dienstag ist das ZTE Open mit dem Mozilla-Betriebssystem bei der spanischen Telefónica-Tochter Movistar erhältlich. Das Open-Source-Smartphone soll 69 Euro kosten, im Preis sind 30 Euro Prepaid-Guthaben erhalten. Zusammen mit einem Zweijahresvertrag kostet das Firefox-Handy 2,38 Euro pro Monat. Auch die Deutsche Quelle: Heise.de… [weiterlesen]