19. Oktober 2017

Kooperation mit Amazon: Blackberry mit 240 000 neuen Apps

Schon seit einigen Monaten ist es auf Blackberry-Smartphones möglich, Installationsdateien
für Android-Apps ohne vorherige Anpassung auszuführen. Damit können Besitzer von Handys wie dem Blackberry Z30 und dem
Blackberry Q10 zahlreiche Anwendungen problemlos
installieren, die in der Blackberry World, dem offiziellen Software-Shop für die Smartphones
des kanadischen Herstellers, nicht verfügbar Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Telekom: LTE ohne Zusatzkosten im Ausland

Mobilfunkkunden der Telekom bekommen im Ausland mehr Möglichkeiten, ihre Tarife günstiger zu nutzen.

Die Deutsche Telekom hat Partnerschaften mit einigen Mobilfunkanbietern im EU-Ausland abgeschlossen und bietet als Ergebnis davon dort nun LTE-Geschwindigkeiten ohne zusätzliche Kosten an.

Diese Vereinbarungen gibt es in den Ländern Belgien, Frankreich, Italien, Norwegen, Polen und Spanien, wobei Quelle: MobileHighlights… [weiterlesen]

Passwort-Manager 1Password für Android im Kurz-Test

Durch die aktuellen Vorfälle mit gestohlenen Passwörtern rückt das Thema Sicherheit immer mehr in den Fokus der Anwender, zumal sich diese in der heutigen Zeit immer mehr Zugangs-Daten zu merken haben. Dies wird besonders dann schwierig, wenn für alle Dienste unterschiedliche Passwörter genutzt werden. Hilfe kommt hier jedoch in der Form von Passwort-Managern wie zum Beispiel 1Password. Unter Android war bisher Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Zweifelhaftes Angebot D4 Mobilfunk: Verbrauch­er­zentrale zeigt sich kritisch

Am Freitag berichteten wir über den Anbieter D4 Mobilfunk, der mit Titanic-Tarifen in den umkämpften Mobilfunkmarkt einsteigen wollte.
Das Angebot des Webshops ließ aber zu wünschen übrig. Wir haben deswegen dem Anbieter einen Fragenkatalog zukommen lassen. Inzwischen hat uns die Antwort des Anbieters zu wichtigen offen gebliebenen Fragen erreicht. Wir haben auch die Verbraucherzentrale Sachsen zu dem Fall Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Tarife für Vielsurfer: Dauersurfen zum Sparpreis – geldsparen.de

Filme gucken, Musik herunterladen gerade der Nachwuchs hat hohe Ansprüche, was das Smartphone angeht. Die gute Nachricht: Dauersurfen muss nicht teuer sein.

Ein Gigabyte an Surfvolumen gibt es inzwischen auch schon bei den Mobilfunkdiscountern teilweise sogar in Tarifen ohne Mindestvertragslaufzeit. Blau und Congstar bieten in ihren Prepaid-Tarifen ein Gigabyte Surfvolumen als monatlich buchbare Quelle: Geldsparen… [weiterlesen]

LTE mit E-Plus künftig auch am iPhone von Apple nutzbar

Mit dem Apple iPhone ist es bislang nicht möglich, LTE im Mobilfunknetz von
E-Plus zu nutzen. iPhone 5S,
iPhone 5C und
iPhone 5 unterstützen zwar den
vom Düsseldorfer Mobilfunk-Netzbetreiber für LTE genutzten Frequenzbereich
um 1 800 MHz. Bislang verhindert jedoch ein entsprechendes
Netzbetreiber-Profil die Möglichkeit, das schnelle Datennetz mit einer SIM-Karte
aus dem E-Plus-Netz zu nutzen.

Datenblätter

Apple Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Navi-Apps: 10 Top-Tools mit Offline-Karten für Android, iOS & Windows

Verbringen Sie Ihren Sommerurlaub auf einer der beliebtesten Inseln Europas? Oder geht’s gar in Südamerika auf Tour? Egal wohin, per Handy-Navigation kommen Sie auch im Ausland nicht vom Weg ab. Doch bei der Wahl sollten Sie aufpassen, denn es droht die Roaming-Kostenfalle.

Kostenlose Navi-Apps nutzen meistens Online-Karten. Die Daten für die Auto- oder Fußgänger-Navigation ziehen Google Maps, Apple Karten Quelle: CHIP News… [weiterlesen]

Telekom-Aktion: Gratis Samsung-Tablet zum Smartphone-Tarif-Bundle

Im Rahmen einer Aktion zur laufenden Fußball-WM in Brasilien erhalten Neukunden bei Bestellung
eines Smartphone-Tarif-Bundls ab 29,95 Euro pro Monat bei der Deutschen Telekom ein Gratis-Tablet von Samsung.
Das mobile Endgerät soll einen Wert von 109,95 Euro haben. Dabei handelt es sich konkret um
das weiße Samsung Galaxy Tab 3 7.0 in der WLAN-only-Version. Die Aktion läuft noch bis zum 28. Juni,
gilt nur Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Telekom ab sofort mit kostenlosem LTE in 6 EU-Ländern

Die Telekom stellt allen Kunden mit LTE-Zugang ab sofort kostenloses LTE-Roaming in sechs EU-Ländern zur Verfügung.

Kunden der Telekom, die über einen Mobilfunkvertrag mit LTE verfügen, können laut einer Telekom-Ankündigung ab sofort kostenlos das LTE-Netz in den Ländern Belgien, Frankreich, Spanien, Italien, Norwegen und Polen nutzen. Die Bereitstellung wird durch ein spezielles Roaming-Abkommen Quelle: TweakPC… [weiterlesen]

CallYa Freikarte hebt die Altersbeschränkung auf und sucht den Prepaid-Millionär TECH!MEDIAZ

Quelle: Techmediaz.de… [weiterlesen]