23. März 2017

Bericht: Carlos Slim startet auf dem deutschen Mobilfunkmarkt

In Deutschland könnte es auch in Zukunft vier Mobilfunk-Netzbetreiber geben.
So berichtet das Nachrichtenmagazin Focus, der mexikanische Multi-Milliardär
Carlos Slim zeige nach wie vor Interesse am deutschen Mobilfunk-Markt. Slim
hatte ursprünglich geplant, die E-Plus-Muttergesellschaft KPN zu übernehmen
und auf diesem Weg auch in Deutschland Fuß zu fassen.

Dem Focus-Bericht zufolge wird Quelle: Teltarif… [weiterlesen]