17. Dezember 2018

Alternative Roaming-Provider kommen erst später – Preise sinken trotzdem

Diese neuen Roaming-Preise gelten für alle derzeit vier Mobil­funk­netz­betreiber in
Deutschland und deren Kunden, egal ob sie direkt oder über einen Service-Provider oder virtuellen Netzbetreiber Kunde in den Netzen von Telekom (T-Mobile),
Vodafone, E-Plus (BASE,
Aldi Talk, Blau,
simyo etc.) oder Telefónica o2 (o2, Fonic etc.) sind.

Wer für das Ausland bei seinem Anbieter bereits eine spezielle Auslandsoption Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Die Preise fallen: Details zur Roaming-Offensive von Vodafone

30.05.2014, 13:27 (0)Vodafone hat am Freitag Details zu seiner Roaming-Offensive bekannt gegeben. Neben der Einführung der ReiseFlat Plus, bei der in den Red-Tarifen die normalerweise nur in Deutschland gültigen Inklusivleistungen auch im EU-Ausland verwendet werden können, wird unter anderem der Preis für die Websessions International angepasst. style=display:inline-block;width:565px;height:80px Quelle: Inside Handy... [weiterlesen]

Das Ende der SMS: Erstmals sinken die absoluten Zahlen – Bedeutung steigt

Die SMS scheint ihren Zenit überschritten zu haben.
Erstmals seit Einführung der Handy-Kurzmitteilungen vor rund 20 Jahren sei die Zahl der verschickten Nachrichten in Deutschland im
Jahr 2013 zurückgegangen, teilte der Branchenverband Bitkom mit. Wir erleben derzeit einen Gezeitenwechsel bei mobilen
Kurznachrichten, sagte Bitkom-Präsident Dieter Kempf. Die SMS werde
zwar auch weiterhin ihren Platz Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Drei Prozent der Autofahrer mit Handy am Ohr

In Deutschland haben drei Prozent der Autofahrer
entgegen dem Verbot das Handy am Ohr. Das ergab eine am Freitag bei
der Leipziger Automesse AMI vorgestellte Erhebung der
Sachverständigenorganisation Dekra. Bei der Verkehrsbeobachtung
wurden in mehreren Städten, auf Landstraßen und auf Autobahnen 10 000
Fahrer erfasst, wie das Mitglied der Geschäftsführung, Gerd Neumann,
berichtete.

Die Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

blau erweitert Community-Flat: Neben Telefonaten jetzt auch SMS verschicken

blau erweitert zum 2. Juni seine
Community-Flatrate. So ermöglicht
die Tarif-Option künftig nicht nur Telefonate zu anderen Kunden des Hamburger
Mobilfunk-Discounters, sondern auch den SMS-Versand innerhalb der Community
zum Festpreis. Die monatliche Grundgebühr für die Option beträgt unverändert
3,90 Euro.
Die blau-Flat, wie sich das Angebot offiziell nennt, kann zum grundgebührfreien
9-Cent-Tarif Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Vodafone senkt Preise für Daten-Roaming zum 1. Juli deutlich

Wie berichtet startet Vodafone
ab sofort mit der Vermarktung der ReiseFlat Plus für Nutzer in den aktuellen
Red-Tarifen für Smartphone-Nutzer. Ab 1. Juli gibt es darüber hinaus auch
neue Konditionen für die WebSessions International, wie sich das Angebot für Kunden
nennt, die mit dem Tablet oder Notebook den mobilen Internet-Zugang im Ausland
nutzen möchten.
Bislang kostete jede WebSession International Quelle: Teltarif… [weiterlesen]