28. Mai 2017

NSA-Abhöraffäre: Alle Fraktionen begrüßen Er­mittlungs­ver­fahren

Es mangelt am Anfangs­verdacht für eine konkret verfolgbare
Straftat, sagte Range. 2 000 Straf­anzeigen sind laut seiner Behörde
dazu eingegangen. Ob es zu weiteren Er­mittlungen kommt, hängt laut
Range nun davon ab, ob das Verfahren wegen Merkels Handy neue
Erkenntnisse bringt.
Seine bisherigen Prüfungen hätten alle zugänglichen Quellen umfasst.
Zudem habe er die Bundes­regierung um die Übermittlung Quelle: Teltarif… [weiterlesen]