29. März 2017

Netz­qualität in Deutschland: Nur 16 Prozent erreichen die volle Bandbreite

Das ist ärgerlich: Der neue Inter­net­an­schluss erlaubt Ge­schwin­dig­keiten von bis zu 16 MBit/s, aber am Ende sind es doch nur 8 MBit/s. Der Preis bleibt natürlich gleich. Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat mit der Initiative Netzqualität solchen Fällen den Kampf angesagt. Im zweiten Halbjahr 2013 erfasste die Behörde 375 000 Messungen von Nutzern. Aus diesen einzelnen Datensätzen siebte die Behörde Quelle: Teltarif… [weiterlesen]