24. März 2017

Three: Via WLAN auch im Funkloch auf Handynummer erreichbar

Wer kennt nicht das Problem: Das eigene Netz ist indoor nicht vorhanden oder überlastet, die Konkurrenz hat aber Netz. Sogar ein WLAN wäre verfügbar.

Dafür hat der englische Mobil­funk­anbieter Three (zu deutsch Drei), Tochter des Hongkonger Unternehmens Hutchison Tele­commu­nications, eine neue Variante entwickelt, um seinen Kunden bei schlechtem oder fehlendem Netz weiter­helfen zu können.

Um den Quelle: Teltarif… [weiterlesen]