23. März 2017

Landgericht Kiel: SIM-Karten-Pfand unzulässig

Gegen Mobilcom-Debitel hatte die Verbraucherzentrale in Sachen SIM-Karten-Pfand geklagt.

Das Landgericht Kiel hat in einem Urteil entschieden, dass das Verlangen eines Pfands für SIM-Karten von Seiten der Mobilfunkanbieter nicht rechtens ist, da die Rückgabe für die Anbieter keinen Mehrwert oder Vorteil darstellen würde, der es rechtfertigen könnte.

In dem aktuellen Fall hat der Verbraucherzentrale Quelle: MobileHighlights… [weiterlesen]