28. März 2017

Sollen Inhalte in Online-Mediatheken länger als 7 Tage abrufbar sein?

Was ist wichtig, wer bietet es an und wie lange darf
es wo im Internet stehen? – Fragen wie diesen widmet sich der
Medientreffpunkt Mitteldeutschland seit Montag in Leipzig. Zum
Auftakt standen unterschiedliche Formen von Journalismus im Internet
und der Streit um die Sendungs-Abrufdauer in den Mediatheken auf dem
Programm.
Die analoge Sicht haben wir mit in die digitale Welt gebracht,
bekannte Prof. Gabriele Quelle: Teltarif… [weiterlesen]