20. Oktober 2021

Blau Smart 1000: Tarif für Surfen und Telefonieren

Wer eine Reise ins Ausland plant, sollte zudem einen Blick auf den veränderten Roaming-Tarif von blau werfen. Ab dem 1. August erhalten Nutzer im EU-Sorglos-Paket über einen Nutzungszeitraum von acht Tagen 150 Freiminuten für ausgehende Gespräche aus EU-Ländern nach Deutschland oder in andere EU-Länder. Das gleiche gilt für SMS. Enthalten sind des Weiteren 300 MByte Freivolumen für die Datennutzung. Eingehende Quelle: CHIP News… [weiterlesen]

blau: Bis Jahresende monatlich 10 MB Gratis-Volumen für Internet

Der Mobilfunk-Discounter blau hat seine Aktion
verlängert, bei der Prepaid-Neukunden im grundgebührfreien
9-Cent-Tarif ein monatliches
Gratis-Volumen für den mobilen Internet-Zugang erhalten. Wie das Hamburger
Unternehmen mitteilte, können die Nutzer jeden Monat 10 MB
Übertragungsvolumen kostenlos nutzen.
Eine ernsthafte mobile Internet-Nutzung ist mit dieser geringen Datenmenge
naturgemäß Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Gerücht: HTC One (M8) kommt in Kürze als Windows Phone

Vor knapp zwei Jahren hat HTC zuletzt Smartphones vorgestellt,
die auf dem Windows-Phone-Betriebssystem von Microsoft
basieren. Jetzt gibt es Medienberichte, nach denen der taiwanesische Hersteller ein
neues Handy vorbereitet, das mit Windows Phone 8.1 ausgestattet ist. Das neue Modell
soll technisch und optisch weitgehend dem HTC One (M8) entsprechen – mit Ausnahme
der Software.

Der Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Urlaub und Reise: Reisen, Telefonieren, Geldabheben – geldsparen.de

Vertrauen Sie bei Bargeldabhebungen im Urlaub auf Ihre Girocard? Dann sollten Sie auf Fallstricke achten, denn im Ausland gelten oft Einschränkungen. weiter…

Familienurlaub

Ab in den Urlaub. Die Familienreisezeit ist da und mit ihr viele Fragen rund ums Thema Geld, wie Bargeld oder Reisescheck, Kreditkarte oder Girocard. weiter…

Vertrauen Sie bei Bargeldabhebungen im Urlaub Quelle: Geldsparen… [weiterlesen]

Blackberry kauft “Merkel-Phone”-Entwickler Secusmart

Der Düssel­dorfer Verschlüsselungs­spezialist Secusmart, dessen
Technologie auch in Handys der Bundesregierung
steckt, wird vom Smartphone-Pionier Blackberry
übernommen. Ein Kaufpreis wurde heute nicht genannt.
Secusmart werde auch unter dem Dach von Blackberry eine deutsche GmbH mit
Sitz in Deutschland bleiben, betonte Secusmart-Geschäftsführer Hans-Christoph
Quelle. Die Verbindung mit Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

3-Tage-Aktion von winSIM: 2-GB-Internet-, Telefon- & SMS-Flat für unter 20 Euro

Bereits Anfang Juli hatte der Mobilfunk-Discounter bei einer dreitägigen Aktion den Preis
für seinen Tarif Flat L 2000 von 24,95 Euro auf 19,95 Euro gesenkt.
Nun haben Interessierte wieder für wenige Tage die Möglichkeit, diesen winSIM-Tarif vergünstigt zu erhalten.

Ab sofort bis zum 31. Juli, 24 Uhr, ist auf der
Internetseite des Anbieters
der Tarif erhältlich.
Für 19,95 Euro im Monat erhalten Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Telekom: Xtra Triple – mehr Leistung seit dem 15. Juli 2015

Wer dieses Angebot noch nicht kennt: Hinter dem Namen Xtra Triple verbirgt sich eine Prepaid-Flat der Deutschen Telekom; genauer gesagt, eine 3-fach-Flat. Seit Mitte Juli bekommen Neukunden und Bestandskunden für das gleiche Geld mehr Leistung …
Der Preis von 9,95 Xtra Triple der Telekom (für die Xtra-Karte) hat sich nicht verändert. Dazu gibt es ein Startguthaben in Höhe von zehn Euro und einen Bonus in Höhe Quelle: Teledir… [weiterlesen]

Smartphone als Zimmer-Schlüssel: Hilton-Hotels wollen Schlüsselkarte ersetzen

Das Leben wird zunehmend digitaler, das zeigen auch die aktuellen Pläne der
Hilton-Gruppe. Die Hotel-Kette möchte ab dem kommenden
Jahr die klassischen Schlüsselkarten gegen einen Smartphone-Code austauschen, mit dem sich die Türen zu den
gebuchten Hotel-Zimmern öffnen lassen. Das berichtet das Wall Street Journal
(WSJ).
Gäste des Hotels sollen so direkt nach der Ankunft ihr Zimmer beziehen können, ohne Quelle: Teltarif… [weiterlesen]