25. September 2020

Vodafone-Mutter: Femtozellen sollen Netzabdeckung auf dem Land verbessern

Vodafone UK beginnt, in Regionen Großbritanniens mit Hilfe von Femtozellen sein Mobilfunk-Netz auch dort aufzubauen, wo bislang keine Netzversorgung möglich ist – in Analogie zu Hotspots nennt das Unternehmen diese Not-Spots. Diese entstehen beispielsweise in Talkesseln – dort gibt es aufgrund der Ausbreitungseigenschaften von Funkwellen oft kein Netz. Eine weitere Ursache können rechtliche und regulatorische Quelle: Teltarif… [weiterlesen]