23. September 2020

Verkehrs-Apps fürs Auto: Daimler, BMW & Co. drängen ins Geschäft

Der beste Weg von Hamburg nach
Stuttgart? Die App schlägt einen Fußmarsch zur nächsten
U-Bahn-Haltestelle vor, dann vom Hauptbahnhof mit dem Zug nach
Stuttgart und dort ins Carsharing-Auto zu springen, statt sich in
die Taxischlange einzureihen. Mit etwas mehr Zeit gibt es noch
einen Fernbus als günstige Variante, auch ein Mitfahrangebot ist
vorhanden. Ein eigenes Auto? Nicht nötig. Was klingt wie eine Quelle: Teltarif… [weiterlesen]