29. November 2020

E-Plus gewinnt viele Kunden, die weniger Umsatz machen

Neben dem künftigen Eigentümer o2 hat heute auch die zu übernehmende E-Plus-Gruppe ihre Quartalszahlen für das
zweite Quartal vorgelegt. Dabei wächst der Anbieter nach Kunden und Umsatz weiter stark, verliert aber beim Umsatz pro Kunde
weiter deutlich. Erholungseffekte sind hier nicht zu sehen. Dennoch sehen sich die Düsseldorfer entgegen
dem Markttrend kräftig wachsen.
Demnach gewann E-Plus von April Quelle: Teltarif… [weiterlesen]