22. September 2020

Bürgerrechtler kritisieren NSA-Überwachung | Mein Regionalportal

Washington. – Dadurch drohe die Demokratie in den USA langfristigen Schaden zu nehmen, heisst es in einer am Montag veröffentlichten Untersuchung. In einer demokratischen Gesellschaft sei eine geschützte und vertrauliche Kommunikation für diese beiden Berufsgruppen unverzichtbar.
HRW und ACLU befragten mehr als 90 Journalisten, Rechtsanwälte sowie frühere und aktuelle Regierungsvertreter. Quelle: SuedostSchweiz… [weiterlesen]